Kupferoptik für ein Fitnessstudio

Kupferoptik für ein Fitnessstudio.

In diesem Exklusiven Fitnessstudio haben wir Wände, Türen und Möbel in einem Individuellen Metallischen Design gestaltet. Der Kupfer Effekt Spachtel ist nicht nur ein Hingucker, sondern überzeugt auch in seiner Strapazierfähigkeit. Aber dazu später mehr.

Angefangen hatte es alles durch ein nettes Gespräch mit dem Innen Architekten aus Gütersloh. Dieser hatte sich noch aus unserem letzten gemeinsamen Projekt an uns erinnert. Er war fest davon überzeugt, dass wir aus unseren Oberflächlichen Know-how ein Produkt für das SportingClub Lenkwerk dabeihaben. Es sollte zu dem Design des Fitnessstudios am Lenkwerk passen.  Und eine Kupfer ähnliche Oberflächliche sein.

Nach dem ich dem Architekten Anhand von Fotos einige Beispiele in Kupferoptik vorgestellt hatte. War er sofort begeistert und hat mich gebeten die Bilder an Ihn weiter zu leiten. Damit er diese dem Bauherren vorstellen könnte.

Anschließend besprechen wir die Details welche Anforderungen an die Oberfläche gestellt worden sind. Es sollte eine gewisse Strapazierfähigkeit aufweisen. Da wir mit der Kupferoptik unter anderem Tür und Möbel beschichten sollten.

Nun ging es drum, denn Bauherren zu überzeugen aber da drüber habe ich mir schon keine Sorgen gemacht.

Ich wusste schon wo ich die Pläne gesehen hatte es wir einfach nur Geil aussehen und die Kupferoberfläche passte wie Faust aufs Auge zu diesem Projekt.

Nun ging es an Experimenten.

Auf jeden Fall musste es ein Produkt sein welche eine gewisse Elastizität aufweist und auf Unterschiedlichen Untergründen Hält. Da fiel mir ein Hersteller aus USA ein, nämlich ModerMasters metallic Textur.

Ich habe mir etwas von dem Material in Kupfer ähnlichen Ton bestellt und ein wenig rumprobiert. Es sind einige interessante Musterplaten entstanden. Anschließend ging es damit auf die Baustelle denn Bauherren und den Innenarchitekten zu überzeugen.

Es hatte nicht lange gedauert bis wir die Zusage für die Malerarbeiten erhielten. Nun ging es los. Wir hatten viele verschiedenen Oberflächlichen zu bearbeiten. Gipskarton, USB und mit PU Lack Beschichtete Türen. Die Gipskarton Oberflächlichen wurden von uns Q4 Gespachtelt und Grundiert. Nach der Trockenzeit haben wir sämtliche Oberflächen die Kupferoptik gestaltet werden sollten mit einem Rotbraunen eingefärbten Primer vorgestrichen.

Nun ging es an die Kupferoberflächen selbst. Die Flächen sind zweimal im Spachtelverfahren gespachtelt worden. Wie bereits erwähnt haben wir dafür eine spezielle mit Kupferpigmenten eingefärbt Spachtelmasse verwenden. Anschließend wurden die Oberflächlichen mit dem Kellen Werkzeug Poliert. Die kritischen Bereiche wie Küche haben zusätzlich eine Transparente Mate Schutzbeschichtung bekommen. Um die Flächen noch einmal strapazierfähige zu machen und den Effekt zu erhöhen.

Zu Eröffnung sind wir Pünktlich mit allen Arbeiten fertig geworden.

Jetzt können die Mitglieder dieses Fitnessstudios im Bielefeld am Lenkwerk, in wohlfühlenden, Zeitlosen Atmosphäre Ihre Sport Einheiten absolvieren.

Wie Sie sehen sind wir für jede Herausforderung gewappnet.

Ihr kreativer Maler Eugen Schröder aus Bielefeld Sennestadt.

P.S. Diese Technik in Kupferoptik eignet sich auch hervorragend für das Badezimmer oder als Küchenspiegel.

You may also like

Nun neigt das Jahr wieder dem Ende zu.
  • Wir möchten Danke sagen für die tollen Projekte und das in uns gesetzte Vertrauen.
  • Danke für die Kreative Visionen, die wir jedes Jahr umsetzten dürfen.
  • Danke auch für die Hochqualitative Produkte und Ressourcen die uns zur Verfügung stehen.
Wir wünsch allen Frohe Weihnahten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Liebe Grüße Eugen Schröder Malermeister
Call Now Button
WhatsApp WhatsApp us